Skip to main content

Wandern in und um Balve

Ein stilisiertes Mammut mit dem Text Visit Balve daneben

Das umfangreiche Wanderwegenetz in Balve ist erstklassig und hält für jeden etwas bereit. Es bietet nicht nur eine Vielzahl an Routen für unterschiedliche Ansprüche, sondern auch die Möglichkeit, die Schönheit der Natur in vollem Umfang zu erleben. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Landschaften verzaubern und entdecken Sie die verborgenen Schätze, die Balve und seine Umgebung zu bieten haben. Balve ist ein Paradies für Wanderer, das darauf wartet, von Ihnen erkundet zu werden.

Sauerland-Waldroute

Der Qualitätswanderweg "Sauerland Waldroute", der auch durch Balve verläuft, ist ein wahres Glanzstück. Dieser Weg führt Wanderer nicht nur in die malerischen Höhen des Balver Waldes, sondern auch an der Luisenhütte vorbei, wo es einen erstklassigen Rundweg gibt, sowie in das mystische und sagenumwobene Hönnetal.

Das Hönnetal ist berühmt für seine eindrucksvollen Höhlen und markanten Felsformationen, die eine einzigartige und faszinierende Landschaftskulisse bieten. Auf diesem Weg erleben Wanderer die beeindruckende Vielfalt der Natur, begleitet von einem Hauch von Mystik und Geschichte. 

Mehr erfahren

Wander- und Ausflugstipps, nicht nur für Abenteuerlustige …

Geheimnisvolle Wege, grandiose Aussichten und plätschernde Bäche, anspruchsvolle Wanderungen, Genießertouren sowie leichte Spaziergänge findet man im Wanderbooklet „Wander-Erlebnisse Hönnetal“ hier als Blätterkatalog.

Tipp: Sichern Sie sich Ihr kostenloses Exemplar des Wanderbooklets „Wander-Erlebnisse Hönnetal“ unkompliziert über die Prospektbestellung.

Zum Blätterkatalog    Zur Prospektbestellung

Unser Tipp: Mikroabenteur – Rund um die Luisenhütte

Das Mikroabenteuer rund um die Luisenhütte ist ein etwa 9 Kilometer langer Rundwanderweg auf der Sauerland-Waldroute. Der Wanderweg ist naturnah, abwechslungsreich und gespickt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten. Der Ausgangspunkt befindet sich unmittelbar an der Luisenhütte am Naturparkwanderparkplatz in Wocklum.

Auf ins Mikroabenteuer

Die Luisenhütte ist eine der ältesten erhaltenen Hochofenanlagen Europas und bietet als Technikmuseum ein großartiges Erlebnis. Direkt neben der Luisenhütte liegt das Museum für Vor- und Frühgeschichte, welches mit viel Liebe zum Detail und abwechslungsreich zur Erd- und Menschheitsentwicklung informiert. Die Wanderung führt durch die Täler des Borkebachs, des Orlebachs (Naturschutzgebiet) und des Mühlenbachs.

Auf dem Weg liegen die Aussichtsplattform in Balve Mellen, die eine spektakuläre Panoramasicht ermöglicht sowie das Reitstadion in Wocklum, in dem das sportliche Highlight des Jahres, das internationale Reitturnier „Longines Balve-Optimum" stattfindet.
Weiter geht es zum Schloss Wocklum, welches eigentlich ein Wasserschloss ist und zu den schönsten und geschichtsträchtigsten Orten in Balve gehört und der denkmalgeschützten Hainbuchenallee aus den Anfängen des 19. Jahrhunderts. Auch die größte Kulturhöhle Europas, die Balver Höhle, liegt auf dem Weg.

SGV -Wanderangebot

Die SGV-Abteilung Balve e. V. bietet verschiedene Wanderungen an, zu denen jeder herzlich eingeladen ist, sich anzuschließen.

Eine Übersicht der Wanderungen finden Sie hier: SGV-Abteilung Balve e. V. - Wanderplan:

Zum Wanderplan 

Unser SGV-Wart steht Ihnen bei Fragen ebenfalls gerne zur Verfügung.

Routenplanung

Weitere Informationen zur Routenplanung mit Outdooractive finden Sie hier:

Zu Outdooractive