Skip to main content

Aussichtspunkte

Ein stilisiertes Mammut mit dem Text Visit Balve daneben

Aussichtspunkt „Schiebergkreuz“

Besuchen Sie den Aussichtspunkt Schiebergkreuz und lassen Sie sich von der herrlichen Aussicht verzaubern, die Ihnen einen einzigartigen Blick auf die Stadt und die umgebende Landschaft ermöglicht. Dieser Ort ist ideal, um die Seele baumeln zu lassen und die Schönheit der Natur in Verbindung mit der Stadtansicht zu genießen.

Der Aufstieg dorthin führt Sie zunächst entlang der Hauptstraße, vorbei an der imposanten Pfarrkirche St. Blasius. Von dort aus führt der Weg durch einen Laubmischwald, der in verschiedenen Jahreszeiten seine besonderen Reize entfaltet.

Aussichtsplattform im Balver Wald

Die Aussichtsplattform am Höhweg ist ein wahrer Schatz im Herzen des Balverwalds und eröffnet Besuchern eine beeindruckende Panoramaaussicht, die zum Staunen einlädt. Von dieser erhöhten Plattform aus genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft und können die majestätische Schönheit der Region in ihrer ganzen Pracht erleben.

Besuchen Sie die Aussichtsplattform am Höhweg und lassen Sie sich von der großartigen Aussicht und dem faszinierenden Panorama inspirieren. Dieser Ort ist perfekt, um die Schönheit der Natur und die geographischen Besonderheiten der Umgebung zu entdecken und zu schätzen.

Faszinierende Aussicht

Blick in den Steinbruch – Blaue Lagune

Der Weg, der sich vor Ihnen erstreckt, führt Sie durch eine wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft und bietet Ihnen dabei Einblicke in den Kalksteinbruch. Sie werden Zeuge der imposanten Dimensionen dieses Industriegebietes und können den Prozess der Kalkstein-Gewinnung hautnah erleben.

Der "Blick in den Steinbruch - Blaue Lagune" ist zweifellos einer der bemerkenswertesten Orte im gesamten Sauerland. Das, was dieses Juwel so besonders macht, ist das faszinierende, blau-türkise Wasser, das zu den unterschiedlichsten Jahreszeiten stets in einem anderen Zauber erstrahlt. Es ist schwer, sich diesem Anblick zu entziehen, denn er ist schlichtweg hinreißend.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Schwimmen in der "Blauen Lagune" aus Sicherheitsgründen strengstens verboten ist. Wir möchten Sie darum bitten, die geltenden Verbote zu respektieren und sich entsprechend zu verhalten. Bleiben Sie bitte auf dem ausgeschilderten Weg.

Aussichtsplattform in Mellen

Die Aussichtsplattform in Mellen ist ein wunderbarer Ort, der Ihnen eine unvergleichliche Aussicht auf das bezaubernde Golddorf Mellen bietet. Von dieser Plattform aus haben Sie die Gelegenheit, das Dorf in seiner vollen Pracht zu bewundern und die einzigartige Atmosphäre dieses historischen Ortes zu erleben.

Die Aussichtsplattform öffnet sich wie ein Panoramafenster und gewährt Ihnen einen eindrucksvollen Blick auf die charmante Kirche, die malerischen Gassen und die grünen Felder, die Mellen ausmachen. Ob bei Tageslicht oder in der Abenddämmerung, die Aussicht von hier aus ist stets beeindruckend und lässt Sie die Schönheit des Golddorfs in vollen Zügen genießen.

Besuchen Sie die Aussichtsplattform in Mellen und lassen Sie sich von der Aussicht auf das Golddorf verzaubern. Dieser Ort lädt Sie ein, die Geschichte und den einzigartigen Charme von Mellen hautnah zu erleben.

Ebbergturm in Eisborn

Entdecken Sie den Ebbergturm und lassen Sie sich von seiner hervorragenden Aussicht verzaubern, während Sie über das Hönnetal und das westliche Sauerland schauen. Dieser Aussichtsturm ist ein wahrer Schatz für Wanderer und Naturfreunde, der dazu einlädt, die Schönheit der Region in vollen Zügen zu erleben.

Der Ebbergturm ist ein beeindruckender Aussichtsturm, der sich auf einer Höhe von über 400 Metern über dem Meeresspiegel erhebt. Von seiner großzügigen Aussichtsplattform aus genießen Sie eine atemberaubende Panoramaaussicht, die das Herz eines jeden Naturliebhabers höherschlagen lässt. Der Blick erstreckt sich majestätisch über das malerische Hönnetal und das zauberhafte westliche Sauerland.

Was den Ebbergturm besonders auszeichnet, ist seine ganzjährige Zugänglichkeit. Dieser besondere Ort steht Ihnen zu jeder Jahreszeit offen, und Sie können die faszinierende Aussicht inmitten der verschneiten Pracht des Winters, der Blütenpracht des Frühlings, der satten Farben des Sommers oder dem Farbenspiel des Herbstes erleben.

Um den Ebbergturm zu erreichen, folgen Sie dem Wanderweg E3 ab der Ortsmitte von Eisborn. Dieser Pfad führt Sie durch eine herrliche Landschaft und verleiht Ihrer Reise eine zusätzliche Dimension der Naturverbundenheit. Der Ebbergturm ist nicht nur ein Ort, um die Schönheit der Natur zu bewundern, sondern auch ein Ort der Ruhe und Besinnung, an dem Sie dem Alltag entfliehen und sich in der majestätischen Pracht des westlichen Sauerlands verlieren können.